Unsere Patienten erkennen wir auch nach Jahren noch auf den ersten Blick: An ihrem Lächeln.

Unsere Prothesen verbinden gutes Aussehen und lange Lebenserwartung.

Im Bereich Prothetik ist es für unsere Experten oberste Priorität, eine Lösung zu finden, die optimal Ihren medizinischen, ästhetischen und finanziellen Voraussetzungen und Bedürfnissen entspricht. Gerade bei der Entscheidung, welcher Zahnersatz auf die Verankerung des Implantats aufgesetzt wird, kommt es auf die richtige Mischung aus Handwerk, Leidenschaft und Technologie an. Diese Mischung können wir Ihnen bieten .

Um Ihnen eine möglichst variable Auswahl von technischen und finanziellen Angeboten unterbreiten zu können, kooperieren wir mit verschiedenen Labors. In ganz seltenen Fällen ist eine Implantatversorgung nicht möglich, dann fertigen wir auch hochwertige Teil- oder Vollprothesen für Sie an.

Egal, für welche Lösung Sie sich entscheiden – auf erstklassige Qualität können Sie sich bei uns immer verlassen. So ist bei unserer Implantat-Prothetik in der Regel eine Sofortbelastung möglich.

mundart arbeitet ausschließlich mit qualifizierten Dentallaboren zusammen, die sowohl technisch bestens ausgestattet sind als auch eine besonders natürlich ästhetische Umsetzung der Arbeiten garantieren.

Zahnersatz: Immer eine passende Lösung.

  • Festsitzender Zahnersatz

    • Vollkeramische Kronen und Brücken auf Zirkonoxidgerüsten
    • Natürliche Ästhetik durch individuelle, polychrome Keramikschichttechniken
  • Teilprothetik

    • grazile, dauerhafte Brückenprothetik auf Teleskop- und Konuskronen
    • keramisch verblendete Galvanoteleskopbrücken
    • friktionslose Riegelverankerungen
    • Implantatprothetik auf ein- und mehrphasigen Implantatsystemen
  • Vollprothetik

    • individuelle Totalprothetik mit Rekonstruktion der Gesichtsmorphologie
    • individuelle Frontzahngestaltung
  • Zahnersatz für Allergiker

    Insbesondere im Frontzahn-Bereich arbeiten wir eng mit Ihnen zusammen, um gemeinsam die richtige Farbe und Struktur zu bestimmen – zum Beispiel bei einem Probetermin im Labor. Für die folgenden zwei Jahre geben wir Ihnen volle Garantie auf Implantate und Zahnersatz.

  • Vollkeramik

    Ganz in weiß: Prothetik aus Vollkeramik.

    Mit Zahnersatz aus Vollkeramik bieten wir Ihnen eine Lösung, die eine äußerst natürliche Ästhetik mit höchster Verträglichkeit verbindet. Das von uns eingesetzte “cercon smart ceramics” kommt ohne jegliches Metallgerüst aus.

    Durch ihre durchgängig weiße Farbe passen sich Kronen aus Vollkeramik so harmonisch ins Gesamtbild ein, als seien sie natürliche Zähne. Anders als bei metallkeramischen Werkstoffen sind keine Metallkanten sichtbar – auch bei weiterem Zahnfleischrückgang kann sich daran nichts ändern. Das ist auch für die Zahnfleischästhetik besonders wichtig: die durch Metall entstehenden Oxidationsprozesse werden vermieden und Entzündungen im Randbereich von Kronen wird vorgebeugt.

    Die exzellente Festigkeit des Materials erlaubt es uns außerdem, die Krone noch individueller und feiner strukturiert anzupassen und dadurch – je nach Ausgangssituation – mehr gesunde Zahnsubstanz als bei anderen Verfahren zu erhalten.

    Der Verzicht auf metallische Komponenten verhindert aber auch Allergierisiken. Anders als bei Amalgam, Gold oder Platin, die immer wieder allergische Reaktionen hervorrufen, ist Zirkonoxid absolut körperverträglich.

    Die Trageeigenschaften machen Zirkonoxid zusätzlich attraktiv – auch für Nicht-Allergiker. Auf den keramischen Oberflächen haftet Plaque deutlich schlechter, die Mundhygiene wird so erleichtert. Da Keramik Temperatur schlechter leitet, verlieren heiße oder kalte Speisen und Getränke ihren Schrecken.

    Diese Vorteile hören auch bei der Haltbarkeit nicht auf: in puncto Langzeitstabilität ist Prothetik aus Vollkeramik absolut gleichwertig mit herkömmlichen Systemen aus Metall und Keramik.